Philosophie
Kunst
Wissenschaft
Newsletter
Erweiterte Suche

Aktuelle Veranstaltungen vom 23.04.2018 bis 06.05.2018

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

MUSE Museo delle Scienze 

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.
Link: http://idw-online.de/de/event59581



Δ


space

space

space

Ausstellung ›Tiere und Akte: Zeichnungen‹ von Pavel Feinstein 

Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz 

Die Akademie lädt herzlich zur Vernissage der Ausstellung ›Tiere und Akte: Zeichnungen‹ von Pavel Feinstein am 15. März 2018 um 18 Uhr (der Künstler ist anwesend) und zum Besuch der Ausstellung vom 16. März bis 29. Juni 2018. 
Link: http://idw-online.de/de/event59915



Δ


space

space

space

Reinhart Koselleck und das Bild

Universität Bielefeld 

Eine Ausstellung der Universität Bielefeld in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und dem Bielefelder Kunstverein Reinhart Koselleck, der von 1973 bis 1988 an der Universität Bielefeld lehrte, zählt zu den wichtigsten deutschen Historikern des 20. Jahrhunderts. Die Universität Bielefeld, das Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und der Bielefelder Kunstverein zeigen von April bis Juli 2018 seine Auseinandersetzung mit dem Bild.
Link: http://idw-online.de/de/event59280



Δ


space

space

space

Roberta-Basis-Schulung (OR/EV3) in Bochum

Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS 

Spielerisch, spannend, schnell vermittelt – Ziel der Roberta-Schulungen ist es, Lehrkräften von der Grundschule bis Sekundarstufe II Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit digitalen und innovativen Lernmaterialien zu vermitteln. Wichtig! Anmeldung unter: https://www.roberta-home.de/lehrkraefte/roberta-schulungen/schulungsdetailansicht/roberta-basis-schulung-orev3-23240418-in-bochum/ 
Link: http://idw-online.de/de/event59903



Δ


space

space

Studieninformationstag Pflegewissenschaft an der PTHV

Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar 

Auch in diesem Jahr lädt die Pflegewissenschaftliche Fakultät der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) wieder zu einem Studieninformationstag nach Vallendar ein. An diesem „Tag der offenen Tür“ werden profunde Einblicke in die bewährten Studienprogramme des Masterstudiums und des Promotionsprogramms Pflegewissenschaft gegeben. Zudem wird der Lehramtsstudiengang „Pflege an Berufsbildenden Schulen“, den die PTHV gemeinsam mit der Universität Koblenz-Landau anbietet, sowie der Bachelorstudiengang ‚Pflegeexpertise‘ vorgestellt, der sich an Pflegekräfte in der Praxis richtet. 
Link: http://idw-online.de/de/event59932



Δ


space

space

Forum Wissenschaftsmanagement 

Deutsches Biomasseforschungszentrum 

Unter der Schirmherrschaft des sächsischen Staatsminister für Bundes- und Europaangelenheiten sowie Chef der Staatskanzlei Dr. Fritz Jaeckel findet am 23. und 24. April 2018 die neue Veranstaltungsreihe "Forum Wissenschaftsmanagement Leipzig" in Leipzig statt. 
Link: http://idw-online.de/de/event58892



Δ


space

space

ENTFÄLLT! Empowerment in Zeiten politischer Ungleichheit - Ein interdisziplinärer Workshop

Kulturwissenschaftliches Institut Essen (KWI) 

Ein interdisziplinärer Workshop zum Thema Empowerment, Aufstieg rechtsnationaler Parteien, Politikverdrossenheit und Partizipation.
Link: http://idw-online.de/de/event59945



Δ


space

space

Ideen für die Zukunft/Inspirations for the Future

Deutscher Akademischer Austauschdienst e.V. 

Ideen für die Zukunft/Inspirations for the Future: Ein Gespräch mit Jugendlichen und Jungunternehmern aus Syrien, Jordanien und dem Libanon
Link: http://idw-online.de/de/event60277



Δ


space

space

Inspirations for the Future

Deutscher Akademischer Austauschdienst e.V. 

Inspirations for the Future: a Conversation with Syrian, Jordanian and Lebanese Youth and Young Entrepreneurs
Link: http://idw-online.de/de/event60276



Δ


space

space

Vortrag „Luftqualität in Deutschland“ an der Hochschule Karlsruhe

Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft 

Öffentliche Vortragsreihe zu nachhaltiger städtischer Mobilität 23.04.2018: Vortrag „Luftqualität in Deutschland – Maßnahmen der Luftreinhalteplanung“ an der Hochschule Karlsruhe 
Link: http://idw-online.de/de/event60325



Δ


space

space

Jahresversammlung der Hochschulrektorenkonferenz

Hochschulrektorenkonferenz (HRK) 

Das zentrale Thema der diesjährigen Jahresversammlung der Hochschulrektorenkonferenz lautet „Wie die Verhaltenswissenschaften Verhalten verändern - Zur aktuellen Diskussion“. Am Dienstag, den 24.4.2018, schließt sich die Mitgliederversammlung der HRK an. Diese ist nicht öffentlich. Über die Ergebnisse werden wir im Anschluss berichten.
Link: http://idw-online.de/de/event59535



Δ


space

space

space

PRAXISforum Big Data Analytics in Process Industry

DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V. 

The 2nd DECHEMA PRAXISforum “Big Data Analytics in Process Industry” brings together industry and SME delegates from international market leaders, high profile end-users and solution providers in the field of data analytics, artifial intelligence and machine learning from all over the world to foster the discussion around who data analytics can accelerate the process industry.
Link: http://idw-online.de/de/event60151



Δ


space

space

Mitgliederversammlung der Hochschulrektorenkonferenz

Hochschulrektorenkonferenz (HRK) 

Am Dienstag, den 24.4.2018 findet die 24. Mitgliederversammlung der HRK statt. Folgende Themen sind vorgesehen: Nachfolge im Amt des HRK-Präsidenten, die aktuelle Hochschulpolitik nach der Regierungsbildung im Bund, die Informationssicherheit an den Hochschulen, Maßnahmen gegen sexualisierte Gewalt an Hochschulen sowie Leitlinien für die Affiliation von Publikationen. Diese Sitzung ist nicht öffentlich. Über die Ergebnisse informieren wir im Anschluss in Pressemitteilungen.
Link: http://idw-online.de/de/event59537



Δ


space

space

Training „Hilfe, mein EU-Projekt wurde genehmigt - die Klaviatur des Projektkoordinators“ 

Steinbeis-Europa-Zentrum 

Das Training „Hilfe mein EU-Projekt wurde genehmigt - die Klaviatur des Projektkoordinators“ zeigt Ihnen, wie Sie für die verschiedenen Aufgaben des Projektkoordinators die richtigen Ansätze finden und Ihr europäisches Projekt zum Erfolg führen.
Link: http://idw-online.de/de/event59512



Δ


space

space

17. FEI-Kooperationsforum "Proteinversorgung der Zukunft" (inkl. TROPHELIA Deutschland 2018)

Forschungskreis der Ernährungsindustrie e.V. 

Die Ressourcen werden knapper. Gleichzeitig stehen große gesellschaftliche Herausforderungen wie Klimawandel und Bevölkerungswachstum und die damit verbundene Nahrungssicherung auf dem Plan: Im Jahr 2050 werden laut Prognosen 9,8 Milliarden Menschen auf der Erde leben, die mit Lebensmitteln versorgt werden müssen. Vor diesem Hintergrund sind auch reiche Industrieländer wie Deutschland gefragt, Ansätze und Lösungen für eine alternative Proteinversorgung zu entwickeln. 
Link: http://idw-online.de/de/event59885



Δ


space

space

Data Literacy Education Symposium

Stifterverband 

Presseeinladung
Link: http://idw-online.de/de/event60308



Δ


space

space

Stuttgart: Kostenlose Roberta-Basis-Schulung (OR/EV3/Calliope) für Lehrkräfte

Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS 

Spielerisch, spannend, schnell vermittelt – Ziel der Roberta-Schulungen ist es, Lehrkräften von der Grundschule bis Sekundarstufe II Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit digitalen und innovativen Lernmaterialien zu vermitteln. Vom 24. bis 25. April 2018 findet eine kostenlose Roberta-Basis-Schulung für Lehrkräfte in Stuttgart statt. Interessierte können sich ab sofort dafür anmelden.
Link: http://idw-online.de/de/event60236



Δ


space

space

Das neue Akkreditierungssystem: Informationen - Anforderungen - Gestaltungsspielräume

Evaluationsagentur Baden-Württemberg 

Mit den Beschlüssen zum Studienstaatsvertrag und zur Musterrechtsverordnung ist das Fundament für ein neu zu gestaltendes Akkreditierungssystem gelegt. Wie kann, wie wird dieses aber aussehen? Die evalag-Informationsveranstaltung will die Teilnehmenden informieren und die Gelegenheit für ausführlichen Austausch und Diskussion zwischen Hochschulen sowie einer Akkreditierungsagentur bieten.
Link: http://idw-online.de/de/event60077



Δ


space

space

Workshop "Ethics and Cybersecurity in Health Care"

Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg 

Im Workshop „Ethics and Cybersecurity in Health Care“ besteht am Dienstag, 24. April 2018, und Mittwoch, 25. April 2018, die Möglichkeit für Experten aus Wissenschaft, Praxis, Wirtschaft und Politik, sich auszutauschen. Der zweitägige Workshop findet in der TechBase Regensburg, Franz-Mayer-Straße 1, statt. Anmeldeschluss ist Sonntag, 8. April 2018. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, die Vorträge finden in deutscher Sprache statt. 
Link: http://idw-online.de/de/event60033



Δ


space

space

Kasseler Symposium »Geschäftsmodell Energiewende« 2018

Fraunhofer-Institut für Energiewirtschaft und Energiesystemtechnik IEE 

Expertendialog zur CO2-Bepreisung als Steuerungsinstrument für die Transformation der Energiesysteme
Link: http://idw-online.de/de/event60130



Δ


space

space

Vortrag "Chinesische Stadtentwicklung und Städtebau in kulturvergleichender Perspektive"

Fachhochschule Erfurt 

Im Rahmen der der öffentlichen Vortragsreihe "Stadtentwicklung im internationalen Kontext" steht in diesem Sommersemester die Herausforderung der nachhaltigen Urbanisierung und ihre Auswirkung auf die Entwicklung von Städten im Fokus. "Chinesische Stadtentwicklung und Städtebau in kulturvergleichender Perspektive" lautet der Titel des ersten Vortrags der Reihe am 24. April ab 16 Uhr an der Fachhochschule Erfurt.
Link: http://idw-online.de/de/event60300



Δ


space

space

Berliner Religionsgespräche | "Gott. Neue Götter?", 24.04.2018 18:00 Uhr

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften 

Die Berliner Religionsgespräche sind eine gemeinsame Veranstaltungsreihe des Verlags der Weltreligionen, der BBAW und der Udo Keller Stiftung Forum Humanum. Sie finden zweimal im Jahr statt.
Link: http://idw-online.de/de/event60102



Δ


space

space

Reining in Facebook and the Platform Economy

Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung gGmbH 

How Can Society Benefit from AI and Digital Technology?
Link: http://idw-online.de/de/event60243



Δ


space

space

space

BioLinX Online Matchmaking - Find partners to make your innovation come true

DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V. 

BioLinX Online Brokerage is an innovation exchange and a matchmaking platform serving SMEs, academia and large companies. If you are looking for new business partners, exciting inventions, new products and services or investments, BioLinX will connect you with right people from the European bio-economy community. 
Link: http://idw-online.de/de/event60196



Δ


space

space

Cloud & Crowd: Digitale Arbeitswelten der Zukunft erfolgreich gestalten

Universität Kassel 

Am 25. April 2018 findet in Frankfurt am Main die zentrale Transferkonferenz des vom Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projektes „Herausforderung Cloud und Crowd“ statt. Im Mittelpunkt steht die Frage, wie die aus der Digitalisierung resultierenden Auswirkungen auf Arbeitswelt und Gesellschaft gestaltet werden können. Die Veranstaltung wird koordiniert vom Fachgebiet Wirtschaftsinformatik der Universität Kassel in Kooperation mit IG Metall und Ver.di. 
Link: http://idw-online.de/de/event60208



Δ


space

space

Hochschulleitbilder - Überlegungen zur strategischen Positionierung von Hochschulen

Evaluationsagentur Baden-Württemberg 

Organisationale Leitbilder sind en vogue, weit verbreitet – und umstritten. Insbesondere im Hochschulkontext steht der Vorwurf im Raum, dass Leitbilder unspezifisch und austauschbar seien. Der evalag-Weiterbildungsworkshop befasst sich deswegen mit der Rolle und Profilierungsfunktion von Hochschulleitbildern. 
Link: http://idw-online.de/de/event60076



Δ


space

space

CAM-Workshop: »Innovation in Failure Analysis and Material Diagnostics of Electronics Components«

Fraunhofer-Institut für Mikrostruktur von Werkstoffen und Systemen IMWS 

Der 7. CAM-Workshop findet rund um das Thema »Innovation in Failure Analysis and Material Diagnostics of Electronics Components« von 25. bis 26. April 2018 in Halle (Salle) statt. Dabei sollen folgende Fragen im Mittelpunkt stehen: Wie werden Defekte gefunden, kontrolliert und vermieden? Wie können Materialwechselwirkungen analysiert und verstanden werden? Wie kann die Qualität und Zuverlässigkeit von Halbleiterkomponenten und -systemen verbessert werden?
Link: http://idw-online.de/de/event60053



Δ


space

space

Internet und seelische Gesundheit. Forschung jenseits von Technikangst und Bedenkenlosigkeit

Daimler und Benz Stiftung 

Beim 22. Berliner Kolloquium „Internet und seelische Gesundheit“ widmen sich Forscher und Denker verschiedener wissenschaftlicher Disziplinen gesellschaftlichen Reaktionen auf technische Innovationen und ordnen sie in einen größeren Kontext. VERANSTALTUNGSORT Karl Storz Besucher- und Schulungszentrum Scharnhorststraße 3 10115 Berlin Pressegespräch: 11 Uhr Beginn: 13 Uhr
Link: http://idw-online.de/de/event60183



Δ


space

space

Eröffnungsfeier des International Center for Networked, Adaptive Production auf der Hannover Messe

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT 

Die Aachener Fraunhofer-Institute für Produktionstechnologie IPT, für Lasertechnik ILT sowie für Molekularbiologie und Angewandte Oekologie IME wollen im International Center for Networked, Adaptive Production gemeinsam mit namhaften Industriepartnern neue Produktionssysteme und Wertschöpfungsketten im Sinne der Industrie 4.0 entwickeln und damit die Standards für die Fertigung von morgen setzen.
Link: http://idw-online.de/de/event60221



Δ


space

space

Forum Bioethik: Gar nicht so selten – Herausforderungen im Umgang mit seltenen Erkrankungen

Deutscher Ethikrat 

Öffentliche Abendveranstaltung des Deutschen Ethikrates Mittwoch, 25. April 2018, 18:00 Uhr Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Leibniz-Saal Markgrafenstraße 38 10117 Berlin (U2 Hausvogteiplatz oder Stadtmitte, U6 Französische Straße oder Stadtmitte) Anmeldung erforderlich bis 20. April 2018. Für Hörgeschädigte steht während der Veranstaltung eine Simultanmitschrift zur Verfügung.
Link: http://idw-online.de/de/event59870



Δ


space

space

space

Ticken kleine Städte anders? Stadtentwicklung und Integrationspolitik in Klein- und Mittelstädten 

Deutsches Institut für Urbanistik 

Abschlussveranstaltung des Projekts „Vielfalt in den Zentren von Klein- und Mittelstädten. Sozialräumliche Integration, städtische Identität und gesellschaftliche Teilhabe“ „Städtische Entwicklung in der Migrationsgesellschaft“ Prof. Dr. Andras Pott, Universität Osnabrück, Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien Moderation: Frauke Burgdorff, Burgdorff Stadt – Agentur für kooperative Stadtentwicklung 
Link: http://idw-online.de/de/event59595



Δ


space

space

Game-Studies zwischen Wissenschaft und Kunst. Clash of Realities beim A MAZE. / Berlin Festival

Technische Hochschule Köln 

Forschung zu digitalen Spielen erfordert wissenschaftliche und künstlerische Perspektiven. Wie beide Ansätze voneinander profitieren und wo die Herausforderungen liegen, untersucht die Forschungskonferenz Clash of Realities in einem Track auf dem A MAZE Festival im Rahmen der gamesweekberlin. Unter dem Titel „Academic and Artistic Research on Digital Games“ bringt das Cologne Game Lab der TH Köln internationale Expertinnen und Experten auf die Bühne. 
Link: http://idw-online.de/de/event60275



Δ


space

space

Symposium Wirtschafts- und Finanzkommunikation. Digitalisierte Finanzkommunikation

Fachhochschule St. Pölten 

Am 26. April 2018 lädt das Department Medien und Wirtschaft der Fachhochschule St. Pölten zum 4. Symposium Wirtschafts- und Finanzkommunikation in die Wiener Börse. Die diesjährige Tagung widmet sich dem Thema „Digitale Finanzkommunikation“. Am Programm stehen Vorträge zu Big Data, Algorithmen und Robotics in der Investmentkommunikation und im Finanzjournalismus.
Link: http://idw-online.de/de/event60110



Δ


space

space

Unheile Heilsfixierung. Philosophische Erwägungen zur einzig heilsamen Zweitrangigkeit des Heils.

Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar 

Auch im akademischen Jahr 2017/18 bietet die Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar (PTHV) wieder für die interessierte Öffentlichkeit eine Ringvorlesung an – dieses Mal zum Thema "Heil und Heilung". 
Link: http://idw-online.de/de/event58772



Δ


space

space

space

Gesamtkunstwerk Weltausstellung. 
Revisioning World’s Fairs

Karlsruher Institut für Technologie 

Die Tagung soll einen Bogen spannen von den historischen zu aktuellen Weltausstellungen und diese auf ihre jeweiligen Implikationen, Konstruktionen, Repräsentationen und die Rolle der Objekte befragen sowie den universalen Anspruch von Weltausstellungen, der auch im Gedanken des Gesamtkunstwerks zum Ausdruck kommt, kritisch beleuchten. 
Link: http://idw-online.de/de/event60049



Δ


space

space

Berufsbegleitend zum MBA in Augsburg – auch ohne Erststudium

Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) 

Informationsveranstaltung zu den Fernstudiengängen MBA Vertriebsingenieur und MBA Marketing-Management am Standort Augsburg
Link: http://idw-online.de/de/event60189



Δ


space

space

space

Am Nürburgring zum MBA 

Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) 

Informationsveranstaltung zu 3 MBA-Fernstudiengängen mit Präsenzveranstaltungen am Nürburgring
Link: http://idw-online.de/de/event60191



Δ


space

space

space

Macht aus Beute Botschafter! - Kulturraub im 2. Weltkrieg als Streitpunkt der dt.-russ. Diplomatie

Leibniz-Institut für Geschichte und Kultur des östlichen Europa (GWZO) 

Eine Veranstaltung im Rahmen der Ringvorlesung des GWZO im Sommersemester 2018. Die Ringvorlesung steht unter dem Thema: Sieger auf Beutezug oder: Wem gehört die Kunst? Kunst und Kultur als Kriegsbeute in der Geschichte des östlichen Europa. Heutiger Referent: Prof. em. Dr. Wolfgang Eichwede (Universität Bremen) 
Link: http://idw-online.de/de/event59882



Δ


space

space

Robotik zwischen Recht und Ethik

Technische Universität Darmstadt 

Die Entwicklungen in der Robotik werfen etliche Fragen auf, die rein technisch nicht zu beantworten sind. Es sind vor allem Fragen des Rechts und der Ethik, die in den Debatten zunehmend eine Rolle spielen. Das Forum interdisziplinäre Forschung der TU Darmstadt, das in diesem Jahr sein zehnjähriges Bestehen feiert, wird der Diskussion dieser Perspektiven auf die Robotik Raum geben. 
Link: http://idw-online.de/de/event59960



Δ


space

space

space

„smart life – smart work“Veranstaltungsreihe zu anwendungsbezogenen Aspekten der Digitalisierung

Universität Vechta 

Unter der Schirmherrschaft des niedersächsischen Ministers für Wissenschaft und Kultur, Björn Thümler, startet die Universität Vechta am Donnerstag, 3. Mai 2018, eine Veranstaltungsreihe zu anwendungsbezogenen Aspekten der Digitalisierung: „smart life – smart work“ heißt die Reihe, die in zehn Einzelveranstaltungen verschiedene Facetten von Digitalisierung beleuchtet. 
Link: http://idw-online.de/de/event60303



Δ


space

space

Heilungswahn und Euthanasie – Von einer Gesundheitsideologie zum Massenmord im Nationalsozialismus

Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar 

Auch im akademischen Jahr 2017/18 bietet die Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar (PTHV) wieder für die interessierte Öffentlichkeit eine Ringvorlesung an – dieses Mal zum Thema "Heil und Heilung". 
Link: http://idw-online.de/de/event58774



Δ


space

space

space

Das Babel-Projekt I - Epistemische Funktionen von Metaphern im wissenschaftlichen Erkenntnisprozess

Universität Bielefeld 

Unsere Wahrnehmung der Welt und der wissenschaftliche Zugang zu ihrer kausalen Struktur sind wesentlich mit dem Gebrauch von Sprache - insbesondere Metaphern - verbunden. Metaphern erfüllen epistemische Funktionen, indem sie durch die Anlehnung an einen bekannten Quellbereich eine speziell geartete Vorstellung eines neuen, abstrakteren Konzeptes (Zielbereich) vermitteln. Sie sind somit auch für die Neukonstruktion und Artikulation von Theorien und Begriffen bedeutsam.
Link: http://idw-online.de/de/event60311



Δ


space

space

Dhoch3-Auftaktveranstaltung

Deutscher Akademischer Austauschdienst e.V. 

Am 4. Mai findet in Berlin die Auftaktveranstaltung für das Projekt Dhoch3 statt, zu welchem auch interessierte Journalistinnen und Journalisten eingeladen sind.
Link: http://idw-online.de/de/event60232



Δ