Philosophie
Kunst
Wissenschaft
Newsletter
Erweiterte Suche

WETTBEWERBE UND AUSZEICHNUNGEN


Golo-Mann-Preis für Geschichtsschreibung 2017 geht an den Potsdamer Zeithistoriker Martin Sabrow

Zentrum für Zeithistorische Forschung 

Preisverleihung der Golo Mann-Gesellschaft am Sonnabend, 2. Dezember 2017 im Deutschen Historischen Museum in Berlin unter anderem mit Wolfgang Thierse, Raphael Gross, Jens Bisky und Edgar Wolfrum. Preisverleihung und Preis werden ermöglicht durch die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung, Essen.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news684848




Δ


space

space

Verleihung des Brüder Grimm-Preises 2017 an Prof. Dr. Dr. h.c. Heide Wunder 

Philipps-Universität Marburg 

Am 24. November 2017 nimmt die Historikerin Prof. Dr. Dr. h.c. Heide Wunder den Brüder Grimm-Preis 2017 der Philipps-Universität Marburg entgegen. Sie spricht an diesem Abend über „Das Selbstverständliche denken – mit den Brüdern Grimm“. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news684841


Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

Erste Postdoc-Stipendiatinnen an der Hochschule Darmstadt

Hochschule Darmstadt 

Darmstadt – Frauen sind nicht nur in Führungspositionen unterrepräsentiert, auch ihr Anteil an den Professuren ist mit zirka 20 Prozent gering. Um den weiblichen wissenschaftlichen Nachwuchs noch besser zu fördern und den Frauenanteil an Professuren zu erhöhen, hat die Hochschule Darmstadt (h_da) nun erstmals Postdoc-Stipendien für herausragende Nachwuchswissenschaftlerinnen vergeben. Dies als erste Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW) in Hessen. Die Stipendien werden für bis zu zwei Jahre im Rahmen des Professorinnen-Programms des Bundesministeriums für Bildung und Forschung vergeben und sind mit 25.200 Euro pro Jahr dotiert. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news684832
Weitere Art: wissenschaftliche Weiterbildung



Δ


space

space

Röntgenpreis für Münchner Radiologin PD Dr. med. Daniela Münzel

Justus-Liebig-Universität Gießen 

Verleihung im Rahmen des Akademischen Festakts der Justus-Liebig-Universität Gießen – Pfeiffer Vacuum und Schunk Group fördern wissenschaftlichen Nachwuchs – Röntgen-Vortrag am Donnerstag, 23. November 2017 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news684825




Δ


space

space

Erster C. Bernd Sucher Preis an Nachwuchs-Kritiker Maximilian Sippenauer vergeben

Hochschule für Fernsehen und Film München 

C. Bernd Sucher Preis erstmals zum 20jährigen Jubiläum des Studiengangs Theater-, Film- und Fernsehkritik verliehen / Preis nach Initiator und Studiengangleiter C. Bernd Sucher benannt / Preisgeld beträgt 3.000 €
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news684814




Δ


space

space

Studentisches Team der Hochschule Karlsruhe gewinnt „HackZurich“, Europas größten Hackathon

Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft 

Internationaler Programmierwettbewerb: Studentisches Team der Hochschule Karlsruhe gewinnt „HackZurich“, Europas größten Hackathon mit 5 000 Bewerbern und mehr als 500 Teilnehmern
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news684791




Δ


space

space

Wirtschaftsmagazin Capital zeichnet Informatik-Professor der Universität des Saarlandes aus 

Universität des Saarlandes 

Bereits zum zehnten Mal kürt die Redaktion des Wirtschaftsmagazins „Capital“ Talente unter 40 Jahren. Ausgezeichnet werden jeweils 40 junge Menschen in den Kategorien „Unternehmer“, „Manager“, „Politik und Staat“ und „Gesellschaft und Wissenschaft“. Zu letzterer gehört dieses Jahr auch Professor Christian Rossow, der am Forschungszentrum für IT-Sicherheit (CISPA) an der Universität des Saarlandes die Gruppe für Systemsicherheit leitet. Christian Rossow beschäftigt sich am CISPA mit Cyberkriminellen und deren Angriffen, egal ob sie Online-Shops oder modernen Fahrzeugen gelten.  
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news684783




Δ


space

space

Humboldt Research Award for Visiting Researcher Lei Jiang

Max-Planck-Institut für Kolloid- und Grenzflächenforschung 

The highly respected Chinese chemist Lei Jiang has been awarded one of the prestigious Humboldt Research Awards, which comes with € 60,000. The prize merits his extraordinary accomplishments as a scientist and his influential role in Asian materials chemistry. Furthermore it allows him to strengthen and deepen his relationships with the German science system. Therefore Jiang will closely cooperate with colleagues at the Max Planck Institute of Colloids and Interfaces (MPICI) in Potsdam.
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news684769




Δ


space

space

Humboldt-Forschungspreis an Gastprofessor Lei Jiang verliehen

Max-Planck-Institut für Kolloid- und Grenzflächenforschung 

Der hochangesehene chinesische Wissenschaftler Lei Jiang hat einen der mit 60.000 Euro dotierten Humboldt-Forschungspreise erhalten. Mit der Auszeichnung werden die herausragenden wissenschaftlichen Errungenschaften Jiangs und seine wichtige Rolle bei der Gestaltung der Materialchemie in Asien gewürdigt. Der Gastwissenschaftler bekommt damit die Möglichkeit seine Beziehungen zum deutschen Wissenschaftssystem mit einem Aufenthalt am Potsdamer Max-Planck-Institut für Kolloid- und Grenzflächenforschung zu vertiefen und auszubauen.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news684768




Δ


space

space

Meyer-Galow-Preis für Wirtschaftschemie 2017 geht an Markus Heitzmann

Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V. 

Neues Medikament schützt Diabetiker mit bestehenden Herz-Kreislauf-Erkrankungen
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news684749
Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

Hamburger Forscher auf den Spuren bizarrer Felsbewohner in Mittelgebirgen

Deutsche Wildtier Stiftung 

Der Forschungspreis der Deutschen Wildtier Stiftung wird heute Abend an Robert Klesser vergeben  
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news684721
Weitere Art: Personalia



Δ


space

space

Ein „Professor des Jahres“ lehrt in Lemgo

Hochschule Ostwestfalen-Lippe 

Professor Dr. Guido Falkemeier vom Fachbereich Medienproduktion der Hochschule OWL hat im Wettbewerb „Professoren des Jahres“ der UNICUM Stiftung den zweiten Platz in der Kategorie „Geistes-, Gesellschafts- und Kulturwissenschaften“ belegt. Die Jury wählte ihn aufs Siegerpodest; die Nominierung erfolgte zuvor durch Studierende der Hochschule OWL. Bundesweit waren insgesamt 2.000 Nominierungen aus Universitäten, Fachhochschulen und Kunst- und Musikhochschulen eingegangen.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news684675


Weitere Art: Personalia



Δ


space

space

Primus-Preis des Monats für „100 Berliner Gesichter"

Stifterverband 

Sich gegenseitig kennenzulernen ist der Schlüssel zu Verständnis und Integration: Ein neues Jugendprojekt der LiteraturInitiative Berlin erhält die mit 1.000 Euro dotierte Auszeichnung der Stiftung Bildung und Gesellschaft im November 2017. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news684628
Weitere Art: Schule und Wissenschaft



Δ


space

space

Preise für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler an hessischen HAWs

Hochschulen für Angewandte Wissenschaften Hessen 

Das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst hat gemeinsam mit den staatlichen Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAW) in Hessen den Forschungspreis der Kampagne „Forschung für die Praxis“ verliehen. Die Auszeichnung für herausragende Leistungen in der anwendungsorientierten Forschung ging im Rahmen des „Tag der Forschung“ an der Hochschule Darmstadt (h_da) an vier Professorinnen und Professoren der beteiligten Hochschulen. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news684612
Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

Hochschule Darmstadt verleiht Wissenschaftspreis für herausragende angewandte Forschung

Hochschule Darmstadt 

Im Rahmen des „Tag der Forschung“ hat die Hochschule Darmstadt (h_da) erstmals einen Wissenschaftspreis verliehen. Damit ehrt die Hochschule herausragende Leistungen in der angewandten Forschung. Prof. Dr. Christoph Busch überzeugte die unabhängige Jury mit seinen Leistungen im Bereich IT-Sicherheit, Prof. Dr. Michael Massoth mit seiner sehr guten Vernetzung in die Wirtschaft. Prof. Dr. Martin Führ wurde als bundesweit gefragter Experte für Nachhaltigkeit in der Kategorie „Outreach“ geehrt. Zu den Laudatorinnen und Laudatoren zählen Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries und der langjährige „Focus“-Herausgeber Helmut Markwort.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news684610
Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

Zwei Filme im Wettbewerb, Filmschool-Lectures und HFF-Specials beim 37. Filmschoolfest Munich

Hochschule für Fernsehen und Film München 

Vom 19. – 25. November findet das 37. Internationale Festival der Filmhochschulen in München statt / Zwei HFF-Filme im internationalen Wettbewerb / HFF München kann sich in ihrem Jubiläumsjahr am Filmschoolday präsentieren / Eröffnung und Preisverleihung in der HFF München / Trailer zum Festival von HFF-Studierenden / Zwei HFF-Specials / Climate Clips werden im Sonderwettbewerb in Kooperation mit der Nagelschneider Stiftung gezeigt
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news684547
Weitere Art: Organisatorisches



Δ


space

space

Research Data Alliance Ideenwettbewerb: Neue Datenräume kreativ nutzen

Technologiestiftung Berlin 

Der Stichtag am 15.12.2017 rückt näher - Nehmen Sie am durch die Technologiestiftung Berlin unterstützten Wettbewerb teil und gestalten Sie die Zukunft mit! In den verschiedensten Bereichen der Wissenschaft, Industrie und Gesellschaft werden immer größere Datenmengen produziert, deren Auswertung neue, innovative und interdisziplinäre Wege erfordert. Schlagworte wie Big Data, Open Data, Data Market und Data Analytics deuten den tiefgreifenden Wandel an. Es besteht kein Zweifel, dass Daten zu einem immer wichtigeren Bestandteil der Wertschöpfungskette werden.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news684544




Δ


space

space

Daniel D. Gajski has been conferred with the EDA-Award 2017 by edacentrum

edacentrum e. V. 

Irvine, CA, November 12th ,2017: In recognition of his outstanding lifetime contributions and achievements in research, development, and application in the domain of Electronic Design Automation (EDA), edacentrum confers the first edacentrum EDA Contribution Award to Prof. Daniel D. Gajski. Daniel D. Gajski is one of the most influential scientists in EDA with more than 40 years of intensive engagement in industry and academia. He developed principles for structured design of electronic systems, implemented these principles by means of languages and tools, and proved their wide industrial applicability.
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news684529


Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

Kultursoziologe der Viadrina Prof. Dr. Andreas Reckwitz erhielt Bayerischen Buchpreis

Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) 

Prof. Dr. Andreas Reckwitz, Inhaber der Professur für Vergleichende Kultursoziologie an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder), wurde am 7. November in München mit dem Bayerischen Buchpreis 2017 geehrt. Der Kultursoziologe erhielt die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung für seine Studie „Die Gesellschaft der Singularitäten. Zum Strukturwandel der Moderne“. Seit 2014 verleihen der Landesverband Bayern im Börsenverein des Deutschen Buchhandels und das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Medien, Energie und Technologie jährlich den Preis. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news684507



Δ


space

space

Mobiles Wasserdesinfektionssystem auf der Basis neuartiger UVC –LEDs überzeugt Expertenjury

Justus-Liebig-Universität Gießen 

Josias Plock, Student der Justus-Liebig-Universität Gießen, belegt den dritten Platz beim Hessischen Ideenwettbewerb „Hessen Ideen“ 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news684456




Δ


space

space

Opus Primum Buchpreis geht an Andreas Cassee für sein Werk "Globale Bewegungsfreiheit"

VolkswagenStiftung 

Der Preis für die beste wissenschaftliche Nachwuchspublikation geht in diesem Jahr an den Schweizer Philosophen Andreas Cassee für sein Erstlingswerk "Globale Bewegungsfreiheit". Die VolkswagenStiftung prämiert seine aktuelle Betrachtung von Einwanderungsbeschränkungen, Gerechtigkeitsprinzipien und individueller Selbstbestimmung mit dem mit 10.000 Euro dotierten Opus Primum Förderpreis.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news684452
Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

Second SNSF competition for scientific images and short videos

Schweizerischer Nationalfonds SNF 

Following the success of its first Scientific Image Competition, the Swiss National Science Foundation (SNSF) will launch a second competition in 2018. 
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news684442
Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

Der SNF-Wettbewerb für wissenschaftliche Bilder und Kurzvideos geht in die zweite Runde

Schweizerischer Nationalfonds SNF 

Nach der erfolgreichen ersten Ausgabe führt der Schweizerische Nationalfonds (SNF) 2018 den Wettbewerb für Bilder und Videos aus der Wissenschaft erneut durch. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news684440
Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ

Nach oben