Philosophie
Kunst
Wissenschaft
Newsletter
Erweiterte Suche

TAGUNGEN | VORTRÄGE | 

WORKSHOPS | VORLESUNGEN


space

»Archäologien der Moderne« – Internationale Tagung untersucht Winckelmann-Rezeption um 1900

Klassik Stiftung Weimar 

Von Donnerstag bis Samstag, 29. Juni bis 1. Juli, findet im Rahmen der Ausstellung »Winckelmann. Moderne Antike« die internationale Tagung »Archäologien der Moderne. Winckelmann um 1900« statt. In vierzehn interdisziplinären Vorträgen widmen sich die Teilnehmer der Winckelmann-Rezeption zur Zeit der Jahrhundertwende.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676984

Anhang:  Tagungsprogramm


Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

Tagung: Erzählungen populistischer Politik

Hochschule der Medien Stuttgart 

Am Freitag, 30. Juni 2017, veranstaltet das Institut für Angewandte Narrationsforschung (IANA) der Hochschule der Medien (HdM) in Stuttgart die Tagung „Narrative des Populismus: Erzählmuster und –strukturen populistischer Politik.“ Wissenschaftler, Experten und Gäste analysieren und diskutieren von 10 bis 17.30 Uhr die Geschichten, die hinter der politischen Kommunikation von populistischen Bewegungen wie der AfD oder Pegida stecken.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676959


Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

Öffentliche Veranstaltung am 27. Juni 2017 in Hannover

VolkswagenStiftung 

Herrenhäuser Gespräch diskutiert Balance von Job, Familie und dem Selbstverständnis von Müttern.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676909



Δ


space

space

Wie wird die Zukunft mit intelligenten Maschinen?

Deutscher Ethikrat 

Über 500 Teilnehmer verfolgten am gestrigen Mittwoch in Berlin die Jahrestagung des Deutschen Ethikrates zum Thema „Autonome Systeme. Wie intelligente Maschinen uns verändern“.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676902


Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

Leopoldina-Symposium: Die Digitalisierung und ihre Auswirkungen auf Mensch und Gesellschaft

Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina 

Gemeinsame Pressemitteilung der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina, acatech - Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und der Union der deutschen Akademien der Wissenschaften
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676898
Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

Tagung zum Thema „Digitalisierung“ übertrifft alle Erwartungen

Hochschule Weserbergland 

(Hameln, im Juni 2017). Am Donnerstag, den 8. Juni 2017, veranstaltete die Hochschule Weserbergland (HSW) unter dem Titel „Digitale Transformation gestalten - Kompetenzen aufbauen!“ eine Tagung. Im Mittelpunkt der gelungenen Veranstaltung standen interessante Vorträge, Workshops zum Mitmachen sowie eine Podiumsdiskussion. Gleichzeitig nutzte die HSW die Veranstaltung und präsentierte ihre beiden neuen Zertifikatsprogramme im Bereich der Digitalisierung. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676894
Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

Das Leibniz-IPHT auf der LASER World of PHOTONICS 2017

Leibniz-Institut für Photonische Technologien e. V. 

Das Leibniz-Institut für Photonische Technologien Jena (Leibniz-IPHT) präsentiert aktuelle Forschungsaktivitäten aus dem Bereichen Biophotonik und optische Materialcharakterisierung auf der Leitmesse LASER World of PHOTONICS vom 26. bis 29. Juni 2017 in München. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676878

Anhang:  Pressemitteilung




Δ


space

space

Negatives versus positives Lernen im Informationszeitalter

Johannes Gutenberg-Universität Mainz 

Presseeinladung
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676852
Weitere Art: Pressetermine



Δ


space

space

Die Zukunft der Informationstechnologie - Internationale Konferenz erstmals in Aachen

Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen 

Erstmals in Aachen und seit 20 Jahren wieder in Deutschland kommen Wissenschaftler aus der ganzen Welt zum IEEE International Symposium on Information Theory (ISIT) zusammen. Von Sonntag, 25. Juni, bis Freitag, 30. Juni, werden im Aachener Eurogress Fragestellungen zu Struktur und Information großer Datenmengen (Big Data), Machine Learning, Sicherheit im Informationsfluss, Quanteninformation, biologischer Informationsübertragung, Mobilkommunikation sowie optischer Kommunikation diskutiert. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676799



Δ


space

space

Blood flow under magnetic magnifier 

Fraunhofer MEVIS - Institut für Bildgestützte Medizin 

A training workshop at Fraunhofer MEVIS will deliver information about the possibilities of perfusion magnetic resonance imaging
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news676625
Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

Blutfluss unter der Magnetlupe

Fraunhofer MEVIS - Institut für Bildgestützte Medizin 

Trainingsworkshop bei Fraunhofer MEVIS informiert über die Möglichkeiten der Perfusions-Magnetresonanztomographie
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676622
Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

Simulationstechnik für die Stadtplanung

Universität Heidelberg 

Vertreter verschiedener Forschungseinrichtungen sowie Partner aus der Industrie kommen am 22. Juni 2017 an der Universität Heidelberg zum 13. Modellierungstag Rhein-Neckar zusammen. Die Veranstaltung zum Thema „Urbane Simulationstechnik“ beschäftigt sich mit der Frage, wie zentrale Prozesse rund um die Städteplanung mithilfe von Modellen optimal organisiert werden können. In den Vorträgen und Diskussionsrunden werden die rund 70 Teilnehmer aus Wissenschaft und Praxis erörtern, welche neuen Lösungsansätze das Wissenschaftliche Rechnen in diesen Bereichen bietet. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676754
Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

Nachhaltigkeit im gesellschaftlichen Umbruch: Öffentliches Symposium an der Universität Hamburg

Universität Hamburg 

Nachhaltigkeit im gesellschaftlichen Umbruch steht im Mittelpunkt eines öffentlichen Symposiums der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an der Universität Hamburg. Acht Forscherinnen und Forscher geben in Vorträgen und Präsentationen konkrete Einblicke in ihre Projekte. Themen sind etwa die Zukunft von Nachhaltigkeit und die gesellschaftlichen Bedingungen nachhaltiger Ernährung. Der Umweltpolitik-Leiter vom „Naturschutzbund Deutschland“ (NABU), Malte Siegert, und der wirtschaftspolitische Journalist Mark Schieritz von der Wochenzeitung „Die Zeit“ kommentieren die Ausführungen. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676752



Δ


space

space

Positives Lernen im Informationszeitalter: Internationale Sommerkonferenz PLATO in Mainz

Johannes Gutenberg-Universität Mainz 

Wissenschaftler aus verschiedenen Fachgebieten diskutieren über Folgen von ungenauen und falschen Darstellungen im Internet
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676733



Δ


space

space

Klimawandel konkret: Tagung im Ostseebad Warnemünde

Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde 

„Klimaschutz – jetzt erst recht“ ist nach Donald Trumps Ausstieg aus dem Pariser Klimaschutzabkommen vielfach zu hören. Dass der menschengemachte Klimawandel keine Glaubensfrage sondern eine ganz konkrete Bedrohung ist, darüber sind sich nach einer aktuellen Studie 97 % der Wissenschaftler einig. Die Heinrich-Böll-Stiftung MV, das IOW und der BUND M-V laden am Freitag, den 30. Juni, von 10 bis 17 Uhr zur Tagung „Klimawandel konkret“ ein, um die Fakten, Folgen und Perspektiven auch für Mecklenburg-Vorpommern zu beleuchten. Im IOW wird neben Professor Stefan Rahmstorf vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung auch der Energieminister Mecklenburg-Vorpommerns, Christian Pegel, erwartet.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676648




Δ


space

space

IPRI-Events im Sommer – Sichern Sie sich die letzten Plätze!

IPRI - International Performance Research Institute gGmbH 

Sichern Sie sich die letzten Plätze der IPRI-Veranstaltungen im Sommer 2017 – für das Symposium „Datenschätze im Unternehmen heben“ (28.06.2017, Ulm) sowie für das 3. Serviceforum Region Stuttgart „Neue Service-Produkte im digitalen Zeitalter“ (04.07.2017, Fellbach). Prof. Dr. Mischa Seiter und das gesamte IPRI-Team laden Sie hierzu herzlich zu spannenden, praxisnahen Vorträgen und Diskussionen ein. Melden Sie sich heute noch an!
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676644


Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

Deutsch-französischer Informationstag für Nachwuchsforscher 2017

Wissenschaftliche Abteilung, Französische Botschaft in der Bundesrepublik Deutschland 

Der 4. deutsch-französische Informationstag für Nachwuchsforscher wird dieses Jahr am 6. Juli im Institut Français in Berlin stattfinden.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676641
Weitere Art: Studium und Lehre



Δ


space

space

Wie Pflanzen und Tiere auf Signale ihrer Umwelt reagieren

Universität Heidelberg 

Mit aktuellen Forschungsfragen der Lebenswissenschaften beschäftigt sich ein fächerübergreifendes Symposium, zu dem das Centre for Organismal Studies (COS) der Universität Heidelberg alle zwei Jahre einlädt. Hierbei werden Wissenschaftler aus unterschiedlichen Bereichen der Grundlagenforschung zusammengebracht, um neue Erkenntnisse zur Biologie von Tieren und Pflanzen zu diskutieren. Die nunmehr fünfte Veranstaltung findet am 21. und 22. Juni 2017 an der Ruperto Carola statt. Dabei wird es um die Frage gehen, wie Organismen Signale aus ihrer Umwelt wahrnehmen und wie sie darauf „antworten“. Zu dem internationalen Symposium „Senses and Sensitivity“ werden rund 200 Teilnehmer erwartet. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676639



Δ


space

space

"Workers of the World": Expertensymposium betrachtet Arbeit im globalen Kontext

VolkswagenStiftung 

Das Symposium "Workers of the World. Exploring Global Perspectives on Labour from the 1950s to the Present" bringt vom 28. bis 30. Juni 2017 internationale Expert(inn)en aus aller Welt in Hannover zusammen. Die Wissenschaftler(innen) aus Soziologie und Zeitgeschichte, Politikwissenschaft und Ethnologie diskutieren neue empirische Ansätze zur Erforschung von Arbeit aus einer globalen Perspektive. Zudem gibt es einen öffentlichen Abendvortrag zum Thema.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676610




Δ


space

space

Plants are networkers

Institut für Pflanzenbiochemie 

Invitation to the 3rd international Leibniz Plant Biochemistry Symposium
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news676593


Weitere Art: Organisatorisches



Δ


space

space

Tagung: „Reformatio & Memoria. Neuere Forschungen zum Protestantismus in der Frühen Neuzeit“

Universität Erfurt 

Das „Netzwerk Reformationsforschung in Gotha“ veranstaltet unter der Leitung von Dr. Kathrin Paasch, Forschungsbibliothek Gotha, und Prof. Dr. Christopher Spehr, Friedrich-Schiller-Universität Jena, und in Kooperation mit Prof. Dr. Siegrid Westphal, Universität Osnabrück, vom 21. bis 23. Juni 2017 im Organgenhaus des Schlosses Friedenstein die wissenschaftliche Tagung „Reformatio & Memoria. Teil 2: Neuere Forschungen zum Protestantismus in der Frühen Neuzeit – Erinnerungsräume der Reformation“. Anlässlich des diesjährigen Reformationsjubiläums widmet sich die Tagung ausführlich der Frage nach der lutherischen Erinnerungskultur in den mitteldeutschen Kernlanden der Wittenberger Reformation.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676542



Δ

Nach oben