Philosophie
Kunst
Wissenschaft
Newsletter
Erweiterte Suche

TAGUNGEN | VORTRÄGE | 

WORKSHOPS | VORLESUNGEN


First conference on “Frontiers of Circuit QED and Optomechanics” held at IST Austria a success

Institute of Science and Technology Austria 

More than 100 participants gathered in Klosterneuburg | Conference chaired by Shabir Barzanjeh and Johannes Fink 
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news689291



Δ


space

space

Erste Konferenz zu "Frontiers of Circuit QED and Optomechanics" am IST Austria war großer Erfolg

Institute of Science and Technology Austria 

Mehr als 100 TeilnehmerInnen versammelten sich in Klosterneuburg | Konferenz unter dem Vorsitz von Shabir Barzanjeh und Johannes Fink
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news689290



Δ


space

space

Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks

Fraunhofer-Institut für Angewandte Festkörperphysik IAF 

Vom 12. bis 14. März 2018 findet im Konzerthaus Freiburg die German Microwave Conference (kurz: GeMiC 2018) statt. Über 300 Delegierte aus der ganzen Welt befassen sich mit den Themen Mobilfunk und Radartechnik als Aspekte der Mikrowellentechnik, die unter anderem maßgeblich zur digitalen Umwälzung unserer Gesellschaft beitragen. Das Motto der diesjährigen Konferenz »Riding the Green Waves« zieht sich durch das aus wissenschaftlichen Vorträgen, Workshops und einer großen Herstellerausstellung bestehende Programm.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news689289


Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

Tagung: ›Cottas Journalpoetik‹ (22.–23. Februar 2018)

Deutsches Literaturarchiv Marbach 

Die Tagung ›Cottas Journalpoetik. Forschung und Erschließung zwischen Globalgeschichte und digitaler Wende‹ stellt Johann Friedrich Cottas spezifische Zeitschriftenpoetik und deren globale Dimensionen in den Mittelpunkt.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news689283




Δ


space

space

Smart City: Interdisciplinary conference on innovative integration of solar energy and architecture

Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie GmbH 

"INNOVATION IN SOLAR BUILDING SKINS & ENERGY EFFICIENCY TOWARDS SUSTAINABLE BUILDINGS" will take place in Berlin March 19th-20th. Experts from the construction industry, photovoltaic research field, and the financial sector will discuss innovative solutions for solar facades in combination with energy efficiency in buildings and cities in Berlin, March 19th-20th, 2018. Photovoltaics integrated into buildings represent an important component for energy-efficient cities of the future.
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news689282

Anhang:  Programme


Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur

Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie GmbH 

Die „INNOVATION IN SOLAR BUILDING SKINS & ENERGY EFFICIENCY TOWARDS SUSTAINABLE BUILDINGS” findet vom 19. bis 20. März in Berlin statt. Fachleute aus der Baubranche, Photovoltaik-Forschung und Finanzsektor diskutieren vom 19. bis 20. März 2018 in Berlin innovative Lösungen für Solarfassaden in Kombination mit Energieeffizienz in Gebäuden und Städten. Die gebäudeintegrierte Photovoltaik ist ein wichtiger Baustein für die energieeffiziente Stadt der Zukunft. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news689279


Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

Forschung für fruchtbare Böden / BonaRes-Konferenz 2018 versammelt internationale Bodenforscher

Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung - UFZ 

Fruchtbare Böden sind die Lebensgrundlage für Menschen, Tiere und Pflanzen. Doch fruchtbare Böden werden knapp. Zum Erhalt dieser wichtigen Ressource braucht es „Bodenwissen“ und Strategien für eine nachhaltige Bodenbewirtschaftung. Die BonaRes-Konferenz 2018 „Boden als nachhaltige Ressource“ versammelt dazu vom 26. bis 28. Februar 300 nationale und internationale Bodenforscherinnen und -forscher in Berlin.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news689257




Δ


space

space

Network with the world’s most talented mathematicians and computer scientists in Heidelberg!

Heidelberg Laureate Forum Foundation 

This September, recipients of the Abel Prize, ACM A.M. Turing Award, ACM Prize in Computing, Fields Medal, and the Nevanlinna Prize are invited to gather in Heidelberg to meet with 200 young researchers from all over the world at the 6th Heidelberg Laureate Forum (HLF). In order to reach a broader, more international audience, the Heidelberg Laureate Forum Foundation (HLFF) provides 15 travel grants for journalists to cover the event, creating a space to interact with the preeminent scientists of mathematics and computer science. The 6th HLF will take place from September 23-28, 2018, and applications for the coveted travel grants are accepted until May 15, 2018. 
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news689254


Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

Italianistik in Mainz: Fachverband tagt erstmals an der JGU

Johannes Gutenberg-Universität Mainz 

Vereinigung der Italianistinnen und Italianisten des deutschen Sprachraums trifft sich vom 1. bis 3. März zum 11. Deutschen Italianistentag – Leitthema „Norm und Hybridität“
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news689219



Δ


space

space

Conference of Game Based Learning am 8./9. März in Dresden

Fachhochschule Dresden (FHD) 

Fachvorträge und Workshops mit nationalen und internationalen Experten des spielerischen Lernens – Anmeldung ab sofort möglich 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news689214
Weitere Art: Studium und Lehre



Δ


space

space

Werte und Interessen in Krieg und Frieden

Friedrich-Schiller-Universität Jena 

Tagung zur Sicherheitspolitik vom 19.-21. Februar in Berlin 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news689209



Δ


space

space

Bewerbungsstart für das Deutsche Lehrerforum 2018

Stifterverband 

Lernen und Lehren für das 21. Jahrhundert - das ist das Thema des vierten Deutschen Lehrerforums. Vom 13. bis 15. September 2018 werden im Schloss Waldthausen bei Mainz Lehrkräfte aus ganz Deutschland zusammenkommen, um Schule und Unterricht für morgen gemeinsam zu gestalten.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news689149


Weitere Art: Schule und Wissenschaft



Δ


space

space

Tagung des Interdisciplinary Media Ethics Centre und der FH St. Pölten, 14.-16. März 2018

Fachhochschule St. Pölten 

Mitte März findet an der Fachhochschule St. Pölten die Jahrestagung des Interdisciplinary Media Ethics Centre (IMEC) in Kooperation mit der FH St. Pölten statt. Thema der Veranstaltung ist „Der Mensch im digitalen Zeitalter: ethische Fragen zum Einfluss von Ökonomisierung, Digitalisierung und Mediatisierung auf die conditio humana“. Am Programm stehen Vorträge zu ethischen Fragen, zur Propaganda im digitalen Zeitalter, zu Kindermedien und zu Ergebnissen empirischer Studien.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news689146




Δ


space

space

Aachen DC Grid Summit 2018

Forschungscampus Flexible Elektrische Netze 

Within the context of energy transition, direct current (DC) grids have gained more importance over the past few years and are considered a key technology in the research and development of our future energy supply. Therefore, FEN Research Campus will host the first “Aachen DC Grid Summit” (ADCGS) conference: the two-day event will bring together international experts from industry and science for mutual exchange on new developments in the area of DC technology. 
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news689108


Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

Aachen DC Grid Summit 2018

Forschungscampus Flexible Elektrische Netze 

Im Zuge der Energiewende haben Gleichstrom (DC)-basierte Netze in den vergangenen Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen und gelten als ein technologischer Kernpunkt bei der Erforschung und Entwicklung unserer zukünftigen Energieversorgung. Aus diesem Grund veranstaltet der Forschungscampus FEN am 19. und 20. April 2018 erstmals die Konferenz „Aachen DC Grid Summit“ (ADCGS): Die zweitägige Veranstaltung bringt internationale Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft zum gemeinsamen Austausch über neue Entwicklungen und Trends im Bereich DC-Netze zusammen.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news689105


Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

4. Euro Bio-inspired Materials Konferenz vom 19.-22.03.2018 in Potsdam

Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e.V. 

Funktionelle Materialien und Systeme, deren Bildung, Struktur und Funktion auf Prinzipien aus der belebten Natur beruhen stehen im Fokus der nun zum vierten Mal in Potsdam stattfindenden internationalen Euro Bio-inspired Konferenz.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news689102



Δ


space

space

Entfesselte Finanzmärkte und private Haushalte

Max-Planck-Institut für ethnologische Forschung 

Workshop zu den Folgen des Finanzmarktkapitalismus in Ost- und Südeuropa Am 22. und 23. Februar findet am Max-Planck-Institut für ethnologische Forschung ein Workshop mit dem Titel „Households and Peripheral Financialisation in Europe“ statt. Die Organisatoren sind Dr. Marek Mikuš, Abteilung „Resilienz und Transformation in Eurasien“ am Max-Planck-Institut für ethnologische Forschung, und Dr. Petra Rodik, Institut für Soziologie der Universität Zagreb. Bei der Tagung wird es hauptsächlich um die Auswirkungen der liberalisierten Finanzmärkte auf private Haushalte in Ost- und Südeuropa gehen. Die Tagungssprache ist Englisch.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news689100



Δ


space

space

Unfettered Financial Markets and Private Households

Max-Planck-Institut für ethnologische Forschung 

Workshop on the Consequences of Financial Capitalism in Eastern and Southern Europe On 22 and 23 February a workshop entitled “Households and Peripheral Financialisation in Europe” will take place at the Max Planck Institute for Social Anthropology. The convenors are Dr. Marek Mikuš from the institute’s department ‘Resilience and Transformation in Eurasia’ and Dr. Petra Rodik from the Department of Sociology at the University of Zagreb. The conference will look at the effects of the liberalisation of financial markets on households in Eastern and Southern Europe. It will be held in English.
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news689099



Δ


space

space

Information day: Solar house with small storage

Institut für Solarenergieforschung GmbH 

The Institute for Solar Energy Research (ISFH) has developed a concept for the direct solar thermal space heating of single-family houses. It was proven on a demonstration object and achieved higher solar thermal yields with lower costs compared to standard solar houses. This concept was presented on a information day at the ISFH. After the event, the visitors agreed that the increased use of solar thermal systems is of urgent need for the Energiewende in the fields of room heating and hot water supply.
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news689091


Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

Thementag: Sonnenhaus ohne großen Speicher

Institut für Solarenergieforschung GmbH 

Das Institut für Solarenergieforschung GmbH (ISFH) hat für den Einfamilienhausbereich ein Konzept für die direkte solarthermische Raumheizung entwickelt. Es wurde an einem Demonstrationsobjekt erprobt und liefert ein im Vergleich zu herkömmlichen Sonnenhäusern höheren solarthermischen Ertrag bei geringeren Investitionskosten. Das Konzept wurde auf einem Thementag am ISFH vorgestellt. Nach der Veranstaltung waren sich die Besucher einig, dass für die Energiewende im Bereich der Gebäudeheizung und Warmwasserversorgung der vermehrte Einsatz von Solarthermieanlagen dringend erforderlich ist.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news689086


Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

Presseeinladung: Jahrestagung zieht Zwischenbilanz zu Zuwanderung und sprachlicher Bildung

Mercator-Institut für Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache 

Bildung ist maßgeblich für die Integration neu zugewanderter Kinder, Jugendlicher und junger Erwachsener. Während der großen Fluchtbewegungen im Jahr 2015 stand die schnelle Vermittlung von Schulplätzen und die Einrichtung neuer Klassen für Schüler ohne Deutschkenntnisse im Vordergrund. Knapp drei Jahre später zieht das Mercator-Institut eine Zwischenbilanz: Welche Maßnahmen haben sich bewährt? Wie gelingt der Übergang von Vorbereitungs- in reguläre Klassen? Vor welchen Herausforderungen stehen Schulen und Lehrkräfte jetzt? Diese Fragen diskutieren 250 Vertreter aus Wissenschaft, Bildungsadministration und Schulpraxis auf der fünften Jahrestagung am 19. und 20. Februar in Köln.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news689079

Anhang:  Programmflyer


Weitere Art: Pressetermine



Δ


space

space

Veranstaltung: Konferenz "Agile Verwaltung 2018" an der Hochschule der Medien

Hochschule der Medien Stuttgart 

Agile Verwaltung - ein Widerspruch in sich? Die Organisatoren der Konferenz "Agile Verwaltung 2018" treten den Beweis des Gegenteils an: Sie stellen Praktikern aus Einrichtungen des öffentlichen Sektors am 22. Februar 2018 an der Hochschule der Medien (HdM) in Stuttgart agile Methoden und Praxis-Beispiele vor. Die Fachveranstaltung findet zum zweiten Mal statt. Sie dient als Plattform für den Erfahrungsaustausch über agile Ansätze in Verwaltung-, Sozial- und Bildungsorganisationen.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news689042


Weitere Art: Organisatorisches



Δ

Nach oben