Philosophie
Kunst
Wissenschaft
Newsletter
Erweiterte Suche

BUNTES AUS DER WISSENSCHAFT


space

Nacht der Wissenschaft auf dem Campus Bingen

Technische Hochschule Bingen 

Was flattert da im Dunkeln? Wie kommt das Eis an den Stiel? Was macht den Roboter menschlich? Was steht in meinen Genen? Diese und viele andere spannende Fragen werden in der vierten Binger Nacht der Wissenschaft beantwortet. Hier erlebt man Technik und Naturwissenschaft zum Anfassen, Mitmachen, Anschauen und Zuhören. Auf die Besucher warten neben offenen Laboren, Vorträgen, Experimenten und Vorführungen der Auftritt der „Physikanten“, die E-Kartbahn oder der Rennsimulator. Feiern Sie bei freiem Eintritt 120 Jahre Ingenieurausbildung an der Technischen Hochschule Bingen. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news682754


Weitere Art: Pressetermine



Δ


space

space

Der westliche Balkan im Spannungsfeld von Geschichte, Kulturen, Sprachen und Rechtsprechung

Universität des Saarlandes 

Die bewegte Geschichte und Politik des westlichen Balkans, seine Sprachen und deren Varietäten, Kultur und Literatur sowie die unterschiedlichen Rechtssysteme in Südosteuropa sind Thema einer öffentlichen Ringvorlesung an der Saar-Uni: Die Reihe „Der westliche Balkan – Geschichte, Politik, Kultur, Sprachen, Recht“ findet donnerstags von 14.15 bis 16 Uhr auf dem Campus statt (Gebäude A2 2, 2. OG, Raum 2.02). Zum Auftakt am 19. Oktober spricht der renommierte Südosteuropa-Experte Tobias Flessenkemper zur grundsätzlichen Bedeutung des westlichen Balkans. Die interessierte Öffentlichkeit ist herzlich zur Vortragsreihe eingeladen. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news682745



Δ


space

space

Forschung im „Zeitalter der Extreme“

Georg-August-Universität Göttingen 

„Forschung im ‚Zeitalter der Extreme‘ – Akademien und andere Forschungseinrichtungen im Nationalsozialismus“ lautet der Titel der öffentlichen Ringvorlesung an der Universität Göttingen im Wintersemester 2017/2018. Verantwortlich für das Programm ist Prof. Dr. Dirk Schumann vom Seminar für Mittlere und Neuere Geschichte. Die Reihe findet erneut in Zusammenarbeit mit der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen und mit Unterstützung des Universitätsbundes Göttingen e.V. statt. Beginn ist am Dienstag, 24. Oktober 2017, um 18.15 Uhr in der Aula am Wilhelmsplatz.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news682735




Δ


space

space

Desert Eyes – Studierendenprojekt beim Burning Man in den USA 

Hochschule Ostwestfalen-Lippe 

Eine Gruppe von 16 Studierenden der Hochschule OWL hat ihr Kunstprojekt „Desert Eyes" auf dem Burning Man 2017 in Nevada präsentiert. 70.000 Besucherinnen und Besucher hatten acht Tage lang die Möglichkeit, die interaktive Plastik aus Ostwestfalen-Lippe zu erleben.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news682708




Δ


space

space

Welcome and Graduation Ceremony 

Justus-Liebig-Universität Gießen 

Das International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC) der Justus-Liebig-Universität Gießen lädt am 18. Oktober 2017 zur traditionellen Begrüßungs- und Abschiedsfeier ein 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news682696



Δ


space

space

Hotline für besorgte Bürger – Lesung mit Ali Can

Justus-Liebig-Universität Gießen 

Lehramtsstudent Ali Can stellt am 17. Oktober 2017 in der Aula sein politisches Projekt und gleichnamiges Buch vor – Gemeinsame Veranstaltung des Literarischen Zentrums und der Justus-Liebig-Universität Gießen 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news682674

Bild:  Ali Can




Δ


space

space

Konzert an der Hochschule Düsseldorf: Big Band der HSD begrüßt zum Semesterbeginn 

Hochschule Düsseldorf 

Zum Semesterbeginn stellt sich die Big Band der HSD am neuen Campus vor. Die Big Band der HSD unter der Leitung des Kölner Jazztrompeters Martin Reuthner präsentiert bei diesem Konzert ihr aktuelles Programm mit Fokus auf ihren Tenorsaxophon-Solisten Christoph Huster. Die Kompositionen stammen weitgehend von Paul Heller, Solist der WDR Big Band und international renommierter Jazzmusiker.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news682628



Δ


space

space

Spatenstich für das Verwaltungsgebäude der SRH Fernhochschule

SRH Fernhochschule 

Am Mittwoch, den 11.10.2017, wurde im Beisein von Landrat, Bürgermeister, Hochschulrektor, Investorengruppe, Nachbarn und weiteren Beteiligten mit dem symbolischen Spatenstich der Baubeginn des neuen Verwaltungsgebäudes der SRH Fernhochschule – The Mobile University markiert.  
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news682613


Weitere Art: Organisatorisches



Δ


space

space

„Jamaika-Kater? − Nachlese zur Bundestagswahl“

Justus-Liebig-Universität Gießen 

Zentrum für Medien und Interaktivität und Institut für Politikwissenschaft der Universität Gießen laden am 26. Oktober 2017 zu einer öffentlichen Podiumsdiskussion ein 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news682579




Δ


space

space

Von Farbenlehre bis Transplantation

Duale Hochschule Baden Württemberg Karlsruhe 

KinderCollege der DHBW Karlsruhe Winter-Semester 2017/18 beginnt am 8. November
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news682572


Weitere Art: Schule und Wissenschaft



Δ


space

space

Friedenspreis des Deutschen Buchhandels geht an Gast des Berliner Künstlerprogramms des DAAD

Deutscher Akademischer Austauschdienst e.V. 

DAAD-Präsidentin gratuliert Margaret Atwood Bonn, 11.10.2017. Der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2017 geht an die kanadische Schriftstellerin Margaret Atwood, die 1984 auf Einladung des Berliner Künstlerprogramms des DAAD in der damals noch geteilten Hauptstadt lebte. Dort schrieb sie einen Teil ihres weltweit angesehenen Romans „Report der Magd“. Seitdem ist sie Deutschland verbunden. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news682567
Weitere Art: Personalia



Δ


space

space

Die Ringvorlesungen der Saar-Universität in der 42. Kalenderwoche

Universität des Saarlandes 

Im Wintersemester bietet die Universität des Saarlandes wieder öffentliche Vortragsreihen an zentralen Orten in Saarbrücken an, die sich an ein breites Publikum richten: Die Herkunft von Kunstwerken beleuchtet eine Ringvorlesung, die mittwochs um 18 Uhr in der Saarbrücker Schlosskirche stattfindet. Am Donnerstag um 19 Uhr startet in der Villa Europa außerdem eine Vortragsreihe, die sich mit den Auswirkungen der Reformation auf das religiöse Leben an der Saar befasst. Ebenfalls am Donnerstag beginnt an der Universität eine Vortragsreihe über den westlichen Balkan. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Die Vorträge sind kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news682561



Δ


space

space

Valentin Silvestrov in der Uni Witten/Herdecke 

Universität Witten/Herdecke 

Zum 80. Geburtstag des berühmten ukrainischen Komponisten werden seine Werke für Gesang und Klavier aufgeführt
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news682545


Weitere Art: Organisatorisches



Δ


space

space

Klimawandel besser verstehen durch Informationen im TV Wetterbericht

Australisch-Neuseeländischer Hochschulverbund / Institut Ranke-Heinemann 

In Australien wird ein neues Programm entwickelt, mit dem Wetterpräsentatoren im Fernsehen künftig über die Folgen des Klimawandels aufklären sollen.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news682519



Δ


space

space

Deutscher Kurzfilmpreis 2017 wird am 23. November in Köln verliehen

Kunsthochschule für Medien Köln 

Die ifs internationale filmschule köln und die Kunsthochschule für Medien Köln sind die ausrichtenden Partner-Hochschulen Die Moderation übernimmt der Comedian Lutz van der Horst 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news682518



Δ


space

space

Karikaturenausstellung "Glänzende Aussichten"

Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer 

Vom 20. Oktober bis 16. November 2017 thematisieren im Foyer der Universität Speyer 99 Karikaturen Themen wie Klima, Konsum und anderen Katastrophen 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news682500



Δ


space

space

Die Zahlen steigen an der TH Bingen

Technische Hochschule Bingen 

Mit mehr Studierenden, mehr Frauen und mehr Absolventinnen und Absolventen startet die Technische Hochschule Bingen ins Wintersemester und begrüßt die neuen Studierenden.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news682496


Weitere Art: Organisatorisches



Δ


space

space

2. HSHL-Karrieremesse lädt nach Hamm und Lippstadt

Hochschule Hamm-Lippstadt 

Nach der erfolgreichen Premiere 2016 findet die Messe "Perspektive Karriere - Talente treffen Unternehmen" in diesem Jahr auf beiden Campus der Hochschule Hamm-Lippstadt statt. Insgesamt 62 Austellerinnen und Aussteller präsentieren sich am 17. Oktober in Hamm und am 19. Oktober in Lippstadt und bieten Studierenden, Alumni, aber auch externen Interessierten die Möglichkeit, sich auszutauschen. Die Karrieremesse findet jeweils von 11-17 Uhr statt im Gebäude H1 in der Marker Allee 76-78 auf dem Campus Hamm sowie in den Gebäuden L4.1 und L3.1 in der Dr.-Arnold-Hueck-Str. 3 auf dem Campus Lippstadt. Der Eintritt ist kostenfrei.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news682484




Δ


space

space

Zehn Jahre spezialisierte Versorgung im Multiple Sklerose-Zentrum

Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden 

Am Samstag, dem 14. Oktober, feiert das Multiple Sklerose-Zentrum am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden sein zehnjähriges Jubiläum der spezialisierten Versorgung von MS-Patienten. Zu diesem Anlass bietet das Zentrum nicht nur eine Patientenveranstaltung an, sondern eröffnet auch die neu eingerichtete Tagesklinik für Neurologische Infusionstherapien. Damit erweitert das MS-Zentrum sein Behandlungsangebot um einen entscheidenden Baustein und erhöht den Anteil möglicher ambulanter Therapien weiter. Die zumeist jungen Patienten haben so die Möglichkeit, die modernen Infusionstherapien zu erhalten ohne notwendige langwierigere stationäre Anwendung. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news682477


Weitere Art: Organisatorisches



Δ


space

space

Saarbrücker literaturwissenschaftliche Ringvorlesung zum 200. Geburtstag von Karl Marx

Universität des Saarlandes 

„Kommentare, Kämpfe, Kontroversen. Karl Marx zum 200. Geburtstag“ lautet der Titel der achten literaturwissenschaftlichen Ringvorlesung, die historische, ökonomische, literaturwissenschaftliche und wirkungsgeschichtliche Perspektiven auf das Leben und Werk von Karl Marx beleuchtet. Der Philosoph zählt zu den umstrittensten und zugleich wirkungsmächtigsten Denkern des 19. Jahrhunderts. Gemeinsam mit Friedrich Engels gilt er als Begründer des Wissenschaftlichen Sozialismus. Neben den Vorträgen zeigen ausgewählte Filme die Nachwirkungen seines Denkens. Die öffentlichen Veranstaltungen finden jeweils montags um 18.30 Uhr im Saarbrücker Filmhaus statt. Die Reihe beginnt am 23. Oktober. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news682469



Δ


space

space

Fraunhofer ISC expands Health Unit 

Fraunhofer-Institut für Silicatforschung ISC 

The Fraunhofer Institute for Silicate Research ISC significantly expands its research and development activities in Würzburg in the areas of health, medical products and cell-based regenerative therapies. The Translational Center “Regenerative Therapies for Oncology and Musculoskeletal Diseases“, hitherto a branch of the Fraunhofer Institute for Interfacial Engineering and Biotechnology IGB in Stuttgart, became part of the Fraunhofer ISC on 1 August 2017. The Center is headed by Professor Heike Walles and was established at the Würzburg University Hospital. 
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news682453


Weitere Art: Organisatorisches



Δ


space

space

Medien Machen Management

Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin 

Zur Semestereröffnung lädt die Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin zu einem öffentlichen Vortrag über ein hochaktuelles Thema ein: "Medien Machen Management – Arbeitswelt und Unternehmenskultur im Umbruch". Im Rahmen des Studium Generale gibt Dr. Alexander Schmid-Lossberg, Head of Corporate Human Resources bei der Axel Springer SE, einen Eindruck vom Ausmaß der Veränderungen der Lebens- und Arbeitswelt durch die voranschreitende Digitalisierung. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news682446




Δ


space

space

„Deutsche Literatur der Gegenwart“ an der Universität Paderborn

Universität Paderborn 

Lesungen mit Thomas Lehr (Berlin), Lukas Bärfuss (Zürich), Michael Roes (Berlin), Alissa Walser (Frankfurt/Main), Angela Winkler (Bretagne/Berlin), Werner Fritsch (Berlin/Hendelmühle) und Ann Cotten (Berlin).
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news682428



Δ


space

space

Operierende Roboter und komponierende Computer: Vorlesungsreihe der Kinderuni Leipzig startet

Universität Leipzig 

Wie sieht es im Operationssaal der Zukunft aus? Können Computer Kunstwerke hervorbringen? Was wäre die Welt ohne Verpackungen und welche Geheimnisse birgt unsere Haut? Diese Fragen beantworten Wissenschaftler verschiedener Fachrichtungen in der nächsten Vorlesungsreihe der Kinderuni, die am 20. Oktober 2017 beginnt. Die Teilnahme ist wie immer kostenlos. Eine Anmeldung über das Anmeldeportal auf der Homepage ist jedoch erforderlich.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news682412



Δ


space

space

100 Jahre Spitzenforschung in Düsseldorf

Max-Planck-Institut für Eisenforschung GmbH 

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet, der parlamentarische Staatssekretär Thomas Rachel und Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel würdigen die Forschung des Instituts 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news682374




Δ