Philosophie
Kunst
Wissenschaft
Newsletter
Erweiterte Suche

BUNTES AUS DER WISSENSCHAFT


space

Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart besucht Hochschule Hamm-Lippstadt

Hochschule Hamm-Lippstadt 

Digitalisierung, Gründergeist, Innovationsmanagement oder die Schnittstellen von Hochschulen und Wirtschaft: Ein vielfältiges Themenspektrum prägte den Besuch von Prof. Dr. Andreas Pinkwart, NRW-Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie, an der Hochschule Hamm-Lippstadt am 22. September. Der Austausch auf dem Campus Lippstadt führte Pinkwart dabei zurück an die in seiner Zeit als NRW-Minister für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie 2009 gegründete Hochschule.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news681600




Δ


space

space

Ringvorlesung befasst sich im Wintersemester mit der Herkunft von Kunstwerken

Universität des Saarlandes 

Nach wie vor ist die Herkunft vieler Werke, die auf dem internationalen Kunstmarkt gehandelt werden, unklar. Handelt es sich um NS-Raubkunst? Wem gehören heute die Kunstwerke, die in der Kolonialzeit aus den Kolonien entwendet wurden? Solchen Fragen geht eine Ringvorlesung des Instituts für Kunstgeschichte der Saar-Uni und der Stiftung Saarländischer Kulturbesitz auf den Grund. Sie ist mit hochkarätigen Gastrednern wie beispielsweise Hermann Parzinger, dem Präsidenten der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, besetzt. Die Vortragsreihe beginnt am 4. Oktober in der Schlosskirche Saarbrücken. Der Eintritt ist frei. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news681572



Δ


space

space

Alt werden, jung bleiben: „Wir wollen Sie ermuntern, aktiv zu werden“

Alzheimer Forschung Initiative e.V. 

1,2 Millionen Alzheimer-Patienten und kein Heilmittel: Zum Welt-Alzheimer-Tag am 21. September hat die gemeinnützige Alzheimer Forschung Initiative e.V. (AFI) aus Düsseldorf mit der Veranstaltung „Alzheimer vorbeugen – Experten klären auf“ auf das Thema Alzheimer-Prävention aufmerksam gemacht. Der Informationsabend auf dem Campus Westend fand in Kooperation mit dem Frankfurter Forum für interdisziplinäre Alternsforschung (FFIA) der Goethe-Universität Frankfurt und dem Lions-Club Usingen-Saalburg statt. TV-Moderatorin und AFI-Botschafterin Okka Gundel führte durch die Veranstaltung.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news681557




Δ


space

space

Notfallversorgung auf dem Prüfstand: Dresden übt erfolgreich den Ernstfall

Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden 

Ein Flugzeug stößt bei einer Notlandung auf dem Dresdner Flughafen mit einem Bus zusammen. Es gibt 33 Verletzte, 15 davon schwer. – Mit diesem Übungsszenario sahen sich am Samstag, dem 16. September, zahlreiche Einsatzkräfte in Dresden konfrontiert. Gemeinsam mit dem Flughafen Dresden International und der Dresdner Feuerwehr probten stellvertretend für das Traumanetzwerk Ostsachsen das Universitätsklinikum Carl Gustav Carus und das Städtische Klinikum Dresden am Standort Friedrichstadt erfolgreich die Abläufe bei einer Großschadenslage. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news681479




Δ


space

space

Verband der katholischen Religionslehrer erhält NS-Raubgut zurück: Staatsbibliothek restituiert 67 

Bayerische Staatsbibliothek 

Am 27.9.2017 restituiert die Bayerische Staatsbibliothek (BSB) 67 Titel aus dem ehemaligen Besitz des „Vereins katholischer Religionslehrer an den höheren Lehranstalten Bayerns“ an dessen Nachfolgeorganisation, den „Verband der katholischen Religionslehrer und Religionslehrerinnen an den Gymnasien in Bayern e.V.“ (KRGB).
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news681453



Δ


space

space

Daten als Rohstoff digitaler Geschäftsmodelle: Fraunhofer ISST feiert 25 Jahre IT-Forschung

Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST 

DORTMUND. »Digitalisierung made in Germany«: Unter diesem Titel feiert das Dortmunder Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST am 20. September sein 25-jähriges Jubiläum auf der Zeche Zollern. Aus der industriegeschichtlichen Kulisse heraus geht der Blick der Vorträge in die Zukunft: Wie wird die Digitalisierung uns alle verändern? Was bedeutet der Strukturwandel durch Daten? Was sind die Geschäftsmodelle der Zukunft?
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news681400


Weitere Art: Personalia



Δ


space

space

Until Death Do Us Part – Aunts Sacrifice Themselves for the Offspring of Their Sisters

Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald 

In one species of social spiders, unmated females sacrifice themselves for the offspring of other females. They help with the arduous care of the youngsters and in the end are consumed by the offspring. This has been discovered during an investigation performed by the University of Greifswald, in close cooperation with the University of Aarhus in Denmark. The study’s results have recently been published in the international journal "Animal Behaviour".
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news681390



Δ


space

space

Fraunhofer baut Standort Lemgo weiter aus

Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB 

Lemgo. Auf einer Pressekonferenz am 18. September stellte das Fraunhofer-Anwendungszentrum Industrial Automation (IOSB-INA) als wichtiger Impulsge-ber und Forschungspartner im Bereich der intelligenten Automation, der Öffent-lichkeit seine Wachstumsstrategie vor: Neben einer strategischen Partnerschaft mit der Universität Bielefeld und Plänen für ein neues Büro- und Laborgebäude in Lemgo, wurde dem deutschlandweit ersten Fraunhofer-Anwendungszentrum nach positiver Evaluierung nun der Status eines Institutsteils des Fraunhofer-Instituts IOSB zugesprochen. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news681389


Weitere Art: Organisatorisches



Δ


space

space

Karl Schlecht erhält Universitätspreis 2017

Eberhard Karls Universität Tübingen 

Universität Tübingen würdigt Engagement für Forschung und Lehre: Stiftung des Unternehmers fördert Weltethos-Institut und China Centrum Tübingen
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news681382



Δ


space

space

Expedition Lahnaue

Justus-Liebig-Universität Gießen 

Das Institut für Kunstpädagogik der Universität Gießen lädt ein zum Ausstellungsprojekt „Skulptur und Fotografie im öffentlichen Raum entlang der Lahn“ – Projektdauer vom 23. September bis zum 13. Oktober 2017
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news681376



Δ


space

space

Einblick in die Erdsystem- und Klimaforschung 

Max-Planck-Institut für Chemie 

Rheinland-pfälzischer Wissenschaftsminister Prof. Dr. Konrad Wolf besucht Max-Planck-Institut für Chemie
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news681359




Δ


space

space

Orientierungstag für kulturell interessierte Schülerinnen und Schüler an der Uni Witten/Herdecke

Universität Witten/Herdecke 

Prof. Dr. Dirk Baecker: „Kultur, wie wir sie kennen, ist von gestern“
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news681354


Weitere Art: Schule und Wissenschaft



Δ


space

space

„Wenn der Bürgermeister radfährt, nimmt man ihm auch ab, dass er den Radverkehr unterstützt"

Technische Universität Hamburg-Harburg 

TUHH-Mobilitätsexpertin Philine Gaffron im Gespräch. Philine Gaffron ist Oberingenieurin am Institut für Verkehrsplanung und Logistik der Technischen Universität Hamburg (TUHH). Zum Start der Europäischen Mobilitätswoche plädiert die Verkehrswissenschaftlerin für mehr Anstand im Straßenverkehr und mehr Mut in der Politik. Die Expertin spricht über gespaltene Verkehrspersönlichkeiten, erklärt, warum das Thema Fahrradstadt so emotional diskutiert wird – und was sie mit dem Fußball-Bundestrainer gemeinsam hat.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news681296




Δ


space

space

Deutsches Institut für Ernährungsforschung (DIfE) feiert sein 25-jähriges Bestehen

Deutsches Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke 

Am 19. September 2017 feiert das Deutsche Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke (DIfE) zusammen mit über 400 angemeldeten Gästen und Kollegen sein 25-jähriges Bestehen. Die Jubiläumsfeier des Leibniz-Instituts beginnt mit einem wissenschaftlichen Symposium, gefolgt von einem offiziellen Festakt und einem sich hieran anschließenden Sommerfest. Als externe Redner des Festakts werden erwartet: Landeswissenschaftsministerin, Dr. Martina Münch, der Präsident der Universität Potsdam, Prof. Oliver Günther, die Leiterin des Referats Gesundheitsforschung am BMBF, MinR’in Dr. Renate Loskill, sowie der Präsident der Leibniz-Gemeinschaft, Prof. Matthias Kleiner. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news681185
Weitere Art: Personalia



Δ


space

space

Neuer Bundesbau für die Bioenergieforschung

Deutsches Biomasseforschungszentrum 

DBFZ feiert Richtfest eines Technikums sowie eines mehrstöckigen Verwaltungsneubaus in Holzbauweise Nach rund einjähriger Bauzeit konnte am Montag, den 18. September 2017, in Anwesenheit der Staatssekretäre Gunther Adler (BMUB) und Dr. Herrmann Onko Aeikens (BMEL) das Richtfest des DBFZ-Neubaus in der Torgauer Straße 116 begangen werden. Mit dem Aufziehen des Richtkranzes startet in Kürze der Innenausbau des vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft finanzierten Forschungsneubaus in Leipzig-Schönefeld. Der Bezug des Neubaus mit Verwaltungsgebäude und großer Technikumshalle ist für das Frühjahr 2019 vorgesehen.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news681254


Weitere Art: Organisatorisches



Δ


space

space

„Der Untergang ist abgesagt - Wider die Mythen des demografischen Wandels“ - Vortrag 

Leibniz-Institut für Alternsforschung - Fritz-Lipmann-Institut e.V. (FLI) 

Während viele das Schrumpfen und die zunehmende Vergreisung der Bevölkerung in Deutschland fürchten, sieht der Wirtschaftsexperte Prof. Dr. Thomas Straubhaar, Universität Hamburg, keinen Grund zur Panik. In seinem Vortrag "Der Untergang ist abgesagt" stellt er düstere Zukunftsprognosen infrage und zeigt auf, dass Deutschland und seine Bevölkerung die besten Jahre nicht hinter, sondern vor sich haben. Der "Science & Society“ -Vortrag findet am 21. September 2017 um 16 Uhr im Hörsaal des Abbe-Zentrums auf dem Beutenberg-Campus in Jena statt. Die Veranstaltung wird vom Leibniz-Institut für Alternsforschung (FLI), dem Leibniz-Forschungsverbund Healthy Ageing und Beutenberg-Campus organisiert.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news681216




Δ


space

space

Highlights der Physik verwandeln Schlossplatz in öffentliches Labor

Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG) 

Wissenschaftsfestival von 18.-23. September in Münster. Gemeinsame PRESSEMITTEILUNG der Deutschen Physikalischen Gesellschaft und der WWU Münster
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news681190


Weitere Art: Schule und Wissenschaft



Δ