Philosophie
Kunst
Wissenschaft
Newsletter
Erweiterte Suche

TAGUNGEN | VORTRÄGE | 

WORKSHOPS | VORLESUNGEN


space

Expedition zum gesprochenen Wort 

Friedrich-Schiller-Universität Jena 

Slawisten der Uni Jena laden ein zu Tagung über immaterielles Kulturerbe am 29. und 30. Juni
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676515




Δ


space

space

DAAD-Tagung in Essen setzt sich mit den Hürden für Auslandsaufenthalte auseinander 

Deutscher Akademischer Austauschdienst e.V. 

Bonn, 16.6.2017. Ein Studienaufenthalt im Ausland gehört immer selbstverständlicher zur Bildungsbiografie von jungen Menschen in Deutschland. Die Vorteile liegen auf der Hand: gute Jobperspektiven, verbesserte Fremdsprachenkenntnisse, Fachwissen in internationalen Zusammenhängen, interkulturelle Kompetenz, Gewinn an Selbständigkeit, Freundschaften auf der ganzen Welt, neue Sichtweisen auf das Gast- und Heimatland und vor allem auf sich selbst. Das ist der Grund, warum der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) gemeinsam mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) die Kampagne "Studieren weltweit – ERLEBE ES! ins Leben" gerufen hat.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676512



Δ


space

space

Internationaler Workshop: Genome Engineering and Epigenetic Variation of Flowering Time Genes

Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung 

Wann blühen Pflanzen? Wodurch wird der genaue Zeitpunkt bestimmt, an dem verschiedene Kulturpflanzen, vom Raps bis hin zum Apfelbaum zu Blühen beginnen? 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676466


Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

TELEMED 2017: Gesundheitsdaten als Bindeglied von Forschung und Versorgung

TMF - Technologie- und Methodenplattform für die vernetzte medizinische Forschung e.V. (TMF) 

Die TELEMED 2017 findet am 6. und 7. Juli 2017 in der Vertretung des Freistaates Bayern beim Bund in Berlin statt. Fokus Bayern: Hochrangige Vertreter der Landesregierung Bayern nehmen an der Tagung teil und stehen damit für eine Intensivierung des Dialogs von Landes- und Bundespolitik auf der Plattform der TELEMED.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676458




Δ


space

space

66. ZEIT FORUM WISSENSCHAFT: "Verteidigt die Aufklärung! Wissenschaft im postfaktischen Zeitalter"

Veranstaltungsforum der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck GmbH 

Die Wochenzeitung DIE ZEIT, die ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius sowie der Deutschlandfunk und die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften laden ein zum 66. ZEIT FORUM WISSENSCHAFT. Thema: "Verteidigt die Aufklärung! Wissenschaft im postfaktischen Zeitalter". Termin: 28. Juni 2017 - 19.00 Uhr Ort: Beilin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (Leibnizsaal) Markgrafenstraße 38 10117 Berlin
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676429




Δ


space

space

Stammzellen und Genome Editing: Tagung nimmt Zukunft der Medizin in den Blick

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg 

Aktuelle Entwicklungen aus den Biowissenschaften stellen die moderne Medizin vor neue Chancen und Herausforderungen: Mit gezielten Eingriffen in das menschliche Erbgut oder mit umprogrammierten Stammzellen lassen sich womöglich bisher unheilbare Krankheiten therapieren. Doch ist alles, was möglich ist, auch ethisch vertretbar und erlaubt? Lassen sich diese neuen Verfahren missbrauchen? Diese und weitere Fragen stehen im Zentrum einer wissenschaftlichen Tagung, die vom 22. bis 23. Juni, von der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) ausgerichtet wird. Neben Fachvorträgen findet auch eine öffentliche Podiumsdiskussion im neuen theater in Halle statt.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676419
Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

Konferenz zur Bioenergie: Flexibel und integriert in die nächste Epoche 

Deutsches Biomasseforschungszentrum 

Call for Abstracts: BMWi-Förderprogramm „Energetische Biomassenutzung“ ruft zur Einreichung von Beiträgen zur 7. Statuskonferenz auf 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676412




Δ


space

space

Scholars of Religious Studies Establish “European Academy of Religion”

Exzellenzcluster „Religion und Politik“ an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster 

Some 1,000 researchers expected at first international conference in Bologna beginning on Sunday – University of Münster’s Cluster of Excellence “Religion and Politics” involved in foundation of academy – Presentation of research findings on increasing religious pluralism
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news676399


Weitere Art: Organisatorisches



Δ


space

space

Symposium „Luxus!? – Positionen zwischen Opulenz und Askese“

Hochschule Pforzheim 

Was ist der Luxus der Zukunft? Sind es außergewöhnliche Objekte oder die Zeit, diese nutzen zu können? Ist es Verknappung oder Genuss? Diese Fragen und verschiedene Antworten darauf stehen im Mittelpunkt des Symposiums, das am 23. und 24. Juni 2017 in der Fakultät für Gestaltung der Hochschule Pforzheim stattfindet. Herausragende Gestalter, Wissenschaftler, Künstler, Berater und Kulturtheoretiker stellen ihre künftigen Luxus-Konzepte vor – und bringen sie miteinander ins Gespräch. Das Symposium bildet den Abschluss der Ausstellung „Luxus!? – Positionen zwischen Opulenz und Askese“, die vom 18. Mai bis zum 25. Juni 2017 im Pforzheimer Alfons-Kern-Turm zu sehen ist. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676390


Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

Religionsforscher gründen „European Academy of Religion“ 

Exzellenzcluster „Religion und Politik“ an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster 

Rund 1.000 Forscher zur ersten internationalen Konferenz ab Sonntag in Bologna erwartet – Exzellenzcluster „Religion und Politik“ der Universität Münster an Akademiegründung beteiligt – Präsentation von Forschungsergebnissen zur wachsenden Religionsvielfalt
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676356


Weitere Art: Organisatorisches



Δ


space

space

Migration und Krieg in der Antike: Altertumsforscher tagen in Halle

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg 

Bei der internationalen 34. Großen Mommsen-Tagung setzen sich rund 130 Altertumswissenschaftler vom 16. bis 18. Juni an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) mit den Auswirkungen von Migration und Krieg in der Antike auseinander. Sie diskutieren, was Krieg mit Soldaten und der darunter leidenden Bevölkerung anrichtete und fragen, ob sich aus der Antike Lösungen oder Prognosen für die heutige Zeit entwickeln lassen. Zur Eröffnung werden der Bildungsminister des Landes Sachsen-Anhalt Marco Tullner und Prof. Dr. Wolfgang Auhagen, Prorektor für Struktur und strategische Entwicklung, die Teilnehmenden in der Aula des Löwengebäudes begrüßen.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676349



Δ


space

space

Beiträge zur Tagung „Digitale Transformation in der Hochschulbildung“ 

Universität Trier 

Am 21. September 2017 veranstalten die Universität Trier und der Virtuelle Campus Rheinland-Pfalz (VCRP) gemeinsam die Fachtagung „Digitale Transformation in der Hochschulbildung – E-Learning meets Bibliothek, Rechenzentrum und Co.“ an der Universität Trier. Zu der Tagung können bis zum 24. Juli Beiträge eingereicht werden. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676348
Weitere Art: Organisatorisches



Δ


space

space

VDI-Expertenforum: Konfliktmanagement bei Kleinfeuerungsanlagen

VDI Verein Deutscher Ingenieure e. V. 

Steigende Energiepreise und der Einsatz nachwachsender Rohstoffe haben in den letzten Jahren zu einer Zunahme von Kleinfeuerungsanlagen geführt. Leider kommt es durch deren Emissionen immer wieder zu Konflikten mit der Nachbarschaft. Bei der Betrachtung dieser Konfliktsituationen spielt neben den Brennstoffen und der Betriebsweise der Anlagen auch die Art und Weise der Freisetzung der Abgase in die Atmosphäre eine wichtige Rolle. Am 26. September 2017 veranstaltet die VDI/DIN-Kommission Reinhaltung der Luft (KRdL) dazu gemeinsam mit dem Bundesumweltministerium (BMUB) und dem Umweltbundesamt (UBA) das VDI-Expertenforum „Konfliktmanagement bei Kleinfeuerungsanlagen“.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676300
Weitere Art: Pressetermine



Δ


space

space

8. Mildred Scheel Cancer Conference: Internationale Krebsexperten tagen in Bonn

Deutsche Krebshilfe 

Bereits zum achten Mal richtet die Deutsche Krebshilfe vom 14. bis 16. Juni 2017 einen besonderen „Branchentreff“ aus – die Mildred Scheel Cancer Conference (MSCC). Der internationale Fachkongress für Onkologen und Nachwuchsforscher zeichnet sich durch die Teilnahme renommierter Experten aus der Onkologie und hochkarätige Vorträge aus.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676299




Δ


space

space

Tagung: Mensch, Maschine und die Frage nach dem Glück

Hochschule der Medien Stuttgart 

Das Institut für Digitale Ethik der Stuttgarter Hochschule der Medien (HdM) veranstaltet am 21. Juni 2017 an der Hochschule eine Tagung zum Thema „Mensch, Maschine, Virtuelle Realität“. Unter dem Titel „In Pursuit of (Virtual) Happiness?“ tragen Forscher ab 14 Uhr in Impulsvorträgen und Forenpräsentationen Grundlagen, aktuelle Trends und Ergebnisse zum Thema vor und diskutieren sie mit dem Publikum.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676279

Bild:  Das Logo


Weitere Art: Studium und Lehre



Δ


space

space

Digital Survival Training for Executives 

NIT Northern Institute of Technology Management gGmbH 

In a 3-day intensive training managers discover the world of IT: programming, machine learning, internet of things. Aim: Understanding the language of tomorrow!
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news676221


Weitere Art: wissenschaftliche Weiterbildung



Δ


space

space

Digitales Überlebenstraining für Manager 

NIT Northern Institute of Technology Management gGmbH 

3 Tage lang erhalten Führungskräfte Einblicke in die Welt der IT. Sie lernen zu Programmieren, erfahren, wie Maschinen lernen und welche Geschäftsfelder das Internet of Things mit sich bringt. Vom 21. bis 23. September auf dem Landgut Stobern. Jetzt anmelden! 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676218


Weitere Art: wissenschaftliche Weiterbildung



Δ


space

space

Global Learning Council Summit 2017

Leibniz-Gemeinschaft 

International experts discuss technology enhanced lifelong learning
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news676201



Δ


space

space

Gipfelkonferenz des Global Learning Councils in Berlin

Leibniz-Gemeinschaft 

Internationale Experten diskutieren über technologiegestütztes lebenslanges Lernen 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676200



Δ


space

space

Fachtagung „Hochschulen im digitalen Zeitalter“

VDI/VDE Innovation + Technik GmbH 

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) veranstaltet am 3. und 4. Juli in Berlin die Fachtagung „Hochschulen im digitalen Zeitalter“.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676198



Δ


space

space

Pflege 4.0: Leitlinien für den Erwerb digitaler Kompetenzen in Pflegeberufen veröffentlicht

Gesellschaft für Informatik e.V. 

Der Beirat IT-Weiterbildung der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) hat Handlungsempfehlungen für die Entwicklung und den Erwerb digitaler Kompetenzen in der Pflege entwickelt.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676197


Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

Das musikalische Erbe der Reformation

Universität Augsburg 

Internationale Tagung zu den Auswirkungen des Luthertums auf das Musikleben der letzten 500 Jahre / Öffentlicher Eröffnungsvortrag am 14. Juni um 18.00 Uhr im Zeughaus Augsburg / Konferenzkonzert am 15. Juni um 20.00 Uhr in Evangelisch Heiligkreuz / Eintritt jeweils frei
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676174



Δ


space

space

The 11th Baltic Sea Science Congress opens in Rostock: 350 scientists meet to discuss their research

Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde 

It is the biggest “fare” for exchanging scientific findings in the field of Baltic Sea research: Every second year, scientists from all littoral states and beyond meet under the umbrella of the Baltic Sea Science Congress (BSSC) in order to present their new research results. This year, the BSSC is hosted by the Leibniz Institute for Baltic Sea Research Warnemünde (IOW) and the University of Rostock.
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news676164



Δ


space

space

Der 11. Baltic Sea Science Congress startet: 350 Ostseeforscher diskutieren ihre Forschungsergebniss

Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde 

Es ist die größte „Börse“ für den Austausch wissenschaftlicher Erkenntnisse auf dem Gebiet der Ostseeforschung: Alle zwei Jahre treffen sich Ostseeforscher aus allen Anrainerstaaten und darüber hinaus im Rahmen des Baltic Sea Science Congress (BSSC), um ihre Forschungsergebnisse vorzustellen. In diesem Jahr findet der BSSC in Rostock statt. Gastgeber sind das Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde (IOW) und die Universität Rostock.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news676160



Δ

Nach oben